Events und besondere Veranstaltungsorte

tipps

Was macht Sylt so attraktiv?

Es ist auch die Mischung aus beeindruckender Natur, einem Klima welches Kopf und Seele frei macht und ein Angebot, welches in dieser Form nur in deutschen Großstädten zu finden ist.

Sylt hat das ganze Jahr über etwas zu bieten. Egal ob hochkarätiges Sportveranstaltungen wie Beachpolo, Surfcup, Triatlon, oder kulturelle Veranstaltungen wie das Meerkabaret in Rantum, Winzerfest auf der Promenade. Wer Weihnachten auf der Insel ist kann sich freuen auf den kleinen Weihnachtsmarkt von Jörg Müller, das Weihnachtsbaden oder Sylverster und Neujahr über die Kliffmeile in Wennigstedt oder das Feuerwerk – hoffentlich bei Vollmond – auf der Westerländer Promenade.

 

 

Windsurf World Cup

Auch für Nichtsurfer ist es spektakulär anzuschauen wenn die besten der Welt im Spetember, Oktober ihren letzten World-Cup des Jahres ausmachen und den alljährlichen Weltmeister küren.

Wer selbst schon einmal auf dem Surfbrett stand weiß warum Sylt eines der schwierigsten Reviere der Welt ist.

Besondere Veranstaltungsorte

Alter Kursaal in Rantum

Der alte Kursaal in Rantum ist für mich ein Ort des wohlfühlens.

Hier scheint die Welt noch in Ordnung.

Der Haus unter Reet mit dem Kursaal unter dem Dach weckt Einnerungen an eine gute alte Zeit.

Kirche St. Severin Keitum

In dieser Kirche in Keitum finden regelmässig Konzerte statt.

Die Atmosphäre ist bezaubernd.

Der Legende nach soll der Dänenkönig Knut der Große (ca. 995-1035) Geld und Steine zum Bau einer Kirche in Keitum gegeben haben.

Gesichert ist die erste urkundliche Erwähnung der Kirche im Jahre 1240.

 

Friesenkappele Wenningstedt

Die kleine Frienskapple in Wenningsstedt habe ich tatsächlich erst nach vielen Jahren zum ersten mal besucht.

Die Atmosphäre ist unglaublich friedvoll und hat mich sehr ergriffen.

Manche nennen die Kirche auch das Wohnzimmer Gottes.

Besuchen Sie auch den Friedhof hier ruhen viele Sylter, die Grabsteine sind ausschließlich Findlinge und der Friedenhofsbesuch lässt einen ebenfalls sehr ruhig und friedlich zurück

 

Beach-Polo am Strand von Hörnum

Polo-rasanetr Sport am Strand von Hörnum

Auf Sylt finden jährlich zwei grosse Polo Turniere statt.

Insbesondere beim Beach Polo Festival am Strand  von Hörnum (an Pfingsten) hat man einmal die Möglichkeit diesen Sport hautnah zu erleben und die Leistungen von Pferd und Mensch zu bewundern.

Hier treffen sich die besten Polospieler Europs und Profis aus Argentienien – damit gehören die Veranstaltunge zu den wichtigsten Wettbewerben in Deutschland.

Die einzigartige Atmosphäre dirket am Strand mit Blick auf das Wasser und die unmittelbare nähe als Zuschauer an der Bande des Spielfeldes lassen die Veranstaltung zu einem besonderen Erlebnis werden.

kostenfrei!

Erlebnis und Atmospähre
100%

Meerkabarett – Sylt Rantum

Das Meerkaberett in Rantum ist ein Veranstaltungsort und Event der uin der Regel in den Sommermonaten eine vielzahl von Konzerten in der wundervollen Lage in Rantum an der Syltquelle anbietet.

Weihnachts- und Neujahrsbaden

Zugegeben auch ich war schon im Dezember und Januar in der Nordsee – allerdings immer nur in Verbindung mit dem Besuch der Strandsauna.

Selbst das ist mir mittlerweile zu kalt.

Dennoch es gibt Sie – die, die alljährlich nicht darauf verzichten können sich zum teil sehr illustrer verkleidet in die Eiskalte Nordsee zu stürmen.

Der Andrang der Zuschauer ist groß und mann muß es sich einfach mal anschauen!

50
Kältefaktor

In der Regel am Strand von Westerland am 2. Weihnachtstag.

In Wenningstedt am Neujahrtag.

"Als Großstadtmensch habe ich in den letzten Jahren im Winter die schönste Zeit auf Sylt erlebt. Hier kommt mann noch wirklich zur Ruhe. Insbesondere die Tage vor Weihnachten sind mir die liebsten-Urlaubstage. Hier findet das Herz wieder ein Zuhause."
Ralph Fröhlich
Gastgeber und Urlauber auf Sylt